missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Thermo Scientific™ Varioskan™ LUX multimode microplate reader

Analysieren Sie eine Vielzahl von Proben mit fünf Messtechnologien, einschließlich Absorption (UV/VIS), Fluoreszenzintensität, Lumineszenz, AlphaScreen/AlphaLISA und zeitaufgelöster Fluoreszenz.

Marke:  Thermo Scientific™ VLBL00D2

Additional Details : Gewicht : 58.00000kg

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 15330777

  • 52300.00 CHF / 1 Stück


Verfügbar ab
01-07-2021
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

Das Thermo Scientific™ Varioskan™ LUX Multimodus-Mikrotiterplatten-Lesegerät wurde speziell für Biowissenschaftler, die eine große Bandbreite an unterschiedlichen Anforderungen haben, entwickelt. Das Gerät ist mit verschiedensten Messtechnologien ausgestattet, einschließlich Modulen für Absorption, Fluoreszenzintensität, Lumineszenz, AlphaScreen und zeitaufgelöster Fluoreszenz. Das Gerät vereinfacht durch die automatische dynamische Bereichsauswahl die Messkonfiguration, unterstützt mit seinen intelligenten Sicherheitskontrollen den Arbeitsablauf und trägt zur Vermeidung von Versuchsfehlern bei. Das Varioskan LUX setzt neue Maßstäbe in puncto Zuverlässigkeit und Anwenderfreundlichkeit mit einer Technologie, die für Forscher entwickelt wurde.
Das Varioskan LUX Multimode-Lesegerät wurde von Cisbio Bioassays mit HTRF™-Zertifizierung und von der Promega™ Corporation mit DLReady-Validierung ausgezeichnet.

Das Varioskan LUX ist ein modulares, erweiterungsfähiges Gerät, das eine hervorragende Anwenderfreundlichkeit für eine Vielzahl von Anwendungen bietet.
  • Bis zu fünf Messtechnologien: Absorption (UV/VIS), Fluoreszenzintensität (einschließlich FRET), Lumineszenz (direkt und gefiltert), AlphaScreen/AlphaLISA und zeitaufgelöste Fluoreszenz (einschließlich TR-FRET/HTRF)
  • Filter und Monochromator-Optik
  • Spektralanalyse zur Assay-Optimierung
  • Fünf Messmodi: Endpunkt, kinetisch, Spektren, kinetische Spektren und Mehrpunkt
  • Integriertes Gassteuerungsmodul für das Einstellen von CO2- und O2-Konzentrationen für zellbasierte Assays
  • Gleichzeitiges Dispensieren und Messen zur Signalüberwachung am Beginn einer Reaktion
  • Automatische dynamische Bereichsauswahl auf Basis der Signalintensität in jedem Well
  • Intelligente Sicherheitskontrollen, die den Anwender identifizieren und vor potenziellen Problemen warnen, bevor sie auftreten
  • Automatische Kalibrierung des Geräts und Eigendiagnosefunktionen für zuverlässige Leistung
  • HTRF-kompatibles Lesegerät, zertifiziert von Cisbio Bioassays
  • DLReady-zertifiziert von Promega Corporation
Das Varioskan LUX ist mit der leistungsstarken und intuitiven SkanIt Software ausgestattet und verfügt über ausgezeichnete Anwenderfreundlichkeit und Flexibilität.
  • Lizenzfrei—Jeder Anwender kann die Software auf seinem Computer installieren
  • Intuitive und flexible Oberfläche für mehrere Anwender und Assays
  • Das innovative Virtual Pipetting Tool vereinfacht die Festlegung der Probenanordnung auf der Platte
  • Die Messdaten werden fortlaufend in der Datenbank gespeichert, sodass es nicht zu unerwartetem Datenverlust aufgrund von Unterbrechungen wie Stromausfällen oder unbeabsichtigten Abbrüchen kommen kann
  • Vereinfachte Datenverarbeitung und -export
    • Export der Daten mit nur einem Mausklick oder automatisches Versenden per E-Mail nach Abschluss des Durchlaufs
    • Verschiedene Dateiformate für das Exportieren der Ergebnisse: *.xlsx, *.pdf, *.xml und *.txt
  • Anzeige von Spektren und kinetischen Kurven in Echtzeit während der Messung
  • Integrierte Kalkulationsfunktionen für die Datenanalyse (Blindwertsubtraktion, Mittelwert/Standardabweichung/Variationskoeffizent, Standardkurve, Dosisreaktion, Qualitätskontrolle, Klassifizierung, kinetische und Spektralanalyse, anwenderdefinierte Formeln usw.)
  • Umfassende Ergebnisberichte mit Rückverfolgbarkeit von Aktionen und Einstellungen während der Laufzeit
  • Erhältlich in zwei Editionen: Research Edition für Biowissenschaftler sowie Drug Discovery Edition mit den notwendigen Funktionen gemäß der FDA-Norm 21 CFR Teil 11.
Das Varioskan LUX ist modular und aufrüstbar. So können Sie das System Ihren Ansprüchen anpassen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Thermo Scientific Ansprechpartner.
Spezifikation

Spezifikation

Zwei
Xenon-Blitzlampe
0 bis 6 Abs
Absorption, Fluoreszenzintensität und Lumineszenz
6- bis 1536-Well-Platten (Absorption 6- bis 384-Well-Platten)
Absorption: 200 bis 1000 nm
Fluoreszenzintensität: Anregung: 200 bis 1000 nm, Emission: 270 bis 840 nm
Lumineszenz: 360 bis 670 nm
0.003 Abs oder ±2 % bei 200 bis 399 nm (0 bis 2 Abs)
0.003 Abs oder ±1 % bei 400 bis 1000 nm (0 bis 3 Abs)
Fluorescence intensity (top reading): < 0.4 fmol fluorescein/well (black 384-well plate)
Fluorescence intensity (bottom reading): < 4 fmol fluorescein/well, (clear bottom black 384 square well plate)
Luminescence: < 7 amol ATP/well (white 384-well plate)
2 bis 5,000 μl (1 ml-Spritze)
5 bis 25,000 μl (5 ml-Spritze)
Orbital
< 2,2 s/Well 400 bis 500 nm, 1 Flash, in Schritten von 2 nm
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Japanisch, Chinesisch und Russisch
23 Zoll
21 Zoll
20 Zoll
128 lbs.
Photomultiplier
Oben und unten
SkanIt Software
Endpunkt-, Kinetik-, Spektral-, Mehrpunkt- und kinetische Spektralmessung
Absorption: Doppelmonochromatoren; Fluoreszenzintensitätsmessungen: Doppelanregungs- und Doppelemissions-Monochromatoren; Doppelmonochromatoren für Spektralanalysen
0 bis 4 Abs (96-Well-Platte) bei 450 nm, ± 2 %
0 bis 3 Abs (384-Well-Platte) bei 450 nm, ± 2 %
SD <0.001 Abs oder CV <0.5 %, bei 450 nm (0 bis 3 Abs)
Fluoreszenzintensität: oberer Messwert > 6 Dekaden, unterer Messwert > 5.5 Dekaden
Lumineszenz: > 7 Dekaden
Bis zu 45 °C
Lesen einer 96-Well-Platte in 15 s, einer 384-Well-Platte in 45 s und einer 1536-Well-Platte in 135 s (Mindestzeiten)
PC-Software (Thermo Scientific SkanIt Software)
58 cm
53 cm
51 cm
58 kg
Roboter
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation