missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Tetrakis-(Hydroxymethyl)-Phosphoniumchlorid, ca. 80 % Lösung in Wasser, Thermo Scientific™

Marke:  Thermo Scientific Acros 389448000

Additional Details : CAS : 124-64-1 Gewicht : 1.07200kg Transport : UN number : 2922 Chem class : 8 Pack group : III


 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 10045553

  • 262.90 CHF / 800 Milliliter

Lager vorrätig
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

This Thermo Scientific brand product was originally part of the Acros Organics product portfolio. Some documentation and label information may refer to the legacy brand. The original Acros Organics product / item code or SKU reference has not changed as a part of the brand transition to Thermo Scientific.

für die Bildung von C-C-Bindungen (Olefination)
Spezifikation

Spezifikation

Tetrakis(hydroxymethyl)phosphonium chloride
1.3400g/mL
115.0°C
C4H12ClO4P
MFCD00031687
800mL
Solubility in water: soluble.
AKXUUJCMWZFYMV-UHFFFAOYSA-M
Tetrakis-(hydroxymethyl)-phosphonium; Chlorid
31298
Lösung
124-64-1,7732-18-5
Grün-gelb oder rosa
96°C
Echt
Glasflasche
ccris 317, tetrakis hydroxymethyl phosphochloride, proban cc, unii-58wb2xcf8i, tetrakis hydroxymethyl phosphanium chloride, tetramethylolphosphonium chloride, retardol c, pyroset tkc, thpc, tetrakis hydroxymethyl phosphonium chloride
1.34
[Cl-].OC[P+](CO)(CO)CO
190.56
190.56
80.0 to 85.0%
Videos
Sicherheit und Handhabung

Sicherheit und Handhabung

Produktidentifikator
  • Tetrakis(hydroxymethyl)phosphonium chloride

Signalwort
  • Gefahr

Gefahrenkategorie
  • Akute Toxizität Kategorie 3
  • LANGFRISTIG GEWÄSSERGEFÄHRDEND Chronisch 1
  • AKUT GEWÄSSERGEFÄHRDEND Akut 1
  • Schwere Augenschädigung/Augenreizung Kategorie 1
  • Stoffe und Gemische\, die gegenüber Metallen korrosiv sind Kategorie 1
  • Reproduktionstoxizität Kategorie 2
  • Inhalationsallergen Kategorie 1
  • Hautreizende/-ätzende Wirkung Kategorie 1B

Gefahrenhinweis
  • H317-Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H318-Verursacht schwere Augenschäden.
  • H400-Sehr giftig für Wasserorganismen.
  • H410-Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
  • H314-Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H361d-Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
  • H301-Giftig bei Verschlucken.
  • H290-Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.

Sicherheitshinweis
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P301+P330+P331-BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
  • P303+P361+P353-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P305+P351+P338-BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P310-Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/anrufen.

Sicherheitsdatenblatt (SDS) Dokumentation

Dokumentation

Zertifikate
Sonderangebote

Sonderangebote

RUO – Research Use Only