missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

IBA Solutions For Life Science StarGate™ pESG-IBA Akzeptorvektoren für Säugetier-Expression

Entwickelt für die hochwertige konstitutive Expression von rekombinanten Proteinen in einer Vielzahl von Säugetierwirtszellen über den CMV-Promotor, mit Replikation in Zelllinien, die latent mit großem SV40-T-Antigen infiziert sind.

Marke:  IBA Solutions For Life Science 5-4445-001

Additional Details : Gewicht : 0.00010kg

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 15643788

  • auf Anfrage / 5 Mikrogramm

Dieser Artikel kann nicht online bestellt werden, da Preisänderungen vorbehalten sind. Bitte kontaktieren Sie unser Produktsupport-Team unter 056 618 41 11 für weitere Informationen.


Beschreibung

Beschreibung

pESG-IGA Säugetierexpressionsvektoren

pESG-IBA ist ein kleiner Expressionsvektor, der für die transiente Expression von Proteinen in Zelllinien empfohlen wird, die SV40 großes T-Antigen für die extrachromosomale Replikation mit SV40 ori liefern. NeoR zur Erzeugung stabiler Zelllinien.

  • Cytomegalievirus immediate-early (CMV) Promotor: hochwertige konstitutive Expression
  • SV40 ori: Ursprung der Replikation für die extrachromosomale Replikation mit SV40-großem T-Antigen (wie von HEK293T- oder COS-1-, -3-, -7-Zellen bereitgestellt)
  • ColE1 + Amp: Zur Vermehrung in E. coli
  • NeoR: Neomycin-Resistenzgen zur Erzeugung stabiler Zelllinien
  • BM40: Sekretionssignal zur Übertragung des exprimierten Proteins in das Medium (nicht für alle Vektoren verfügbar)

StarGate™ System

IBA hat StarGate entwickelt, um einen einfachen, schnellen und hocheffizienten Klonierungsprozess für Gene von Interesse (GOI) zur Verwendung in der funktionellen Expression, Aufreinigung, Detektion, Immobilisierung oder Trennung rekombinanter Proteine bereitzustellen:

  • Minimale zusätzliche Modifikation des Gens durch kurze kombinatorische Stellen
  • Inhärente hochgradige Klonierungseffizienz durch eine gezielte Reaktion (kein Gleichgewicht)
  • GOIs werden geklont, um einen Donor-Vektor zu erhalten; 2 oder mehrere Gene können durch Fusion Cloning kombiniert werden
  • Gene werden dann in Akzeptorvektoren übertragen, die eine optimale genetische Umgebung bieten
  • Der endgültige Expressionsvektor, der Zielvektor, wird dann in den jeweiligen Host platziert
Spezifikation

Spezifikation

250 ng/μl
Flüssig
pESG-IBA 45
Klonierung von Genen von Interesse zwecks Verwendung in Funktional-Expression, Aufreinigung, Detektion, Immobilisierung oder Trennung rekombinanter Proteine
8
Akzeptor-Vektor für Säugetier-Expression
2 bis 8 °C bei häufiger Verwendung, −20 °C bei Langzeitaufbewahrung
Strep-tag™ für N-Terminus und 6 x Histidin-Tag für C-Terminus
Durchsichtig
StarGate™ System, Säugetier-Wirtszellen
Großes T-Antigen SV40 (z. B. COS1 oder COS7)
Neomycinresistenz-Gen
Immediate-Early-Promoter für Humanes Cytomegalovirus (CMV)
5 μg
20 μL TE-Puffer: 10 mmol/l Tris-HCl, 1 mmol/l EDTA auf 5 μg
Videos
Dokumentation