missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Thermo Scientific™ POROS™ XQ Harz mit starkem Anionenaustausch

POROS XQ ist ein hochauflösendes, salztolerantes Harz mit hoher Kapazität, das dynamische Bindungskapazität von > 140 mg/ml bei hervorragender Trennleistung ermöglicht

Marke:  Thermo Scientific™ 82073

Additional Details : Gewicht : 0.01300kg

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 15642135

  • 225.00 CHF / 10 Milliliter


Geschätzter Ausliefertermin
von Anbieter 06-11-2019
Zum Warenkorb hinzufügen

Benachrichtigungen:

Nur für Forschungszwecke. Nicht zur Verwendung bei diagnostischen Verfahren.


Beschreibung

Beschreibung

  • Die hohe dynamische Bindungskapazität sorgt für eine reduzierte Säulenhöhe, eine kleinere Stellfläche, einen verringerten Wasser- und Pufferverbrauch und eine kürzere Zyklen
  • Die hohe Auflösung führt zu einer verbesserten Produktausbeute und -reinheit und sorgt damit auch Warenkosteneinsparungen für das produzierte Molekül
  • Die stabile Salztoleranz sorgt für mehr Flexibilität bei der Prozessgestaltung und einen optimierten Prozessablauf
  • Niedriger Gegendruck und lineare Druckreaktionen im Vergleich zu Flussreaktionen sorgen für eine flexible Skalierbarkeit
  • Starrer Polymer-Bead mit kovalenter Oberflächenchemie für einfachere Handhabung und Verpackung sowie überlegene physikalische und chemische Stabilität für einen stabileren nachgeschalteten Einigungsprozess

Dynamische Bindungskapazität
POROS XQ Harz weist über ein breites Spektrum von Prozessbedingungen hinweg eine hohe Bindungskapazität von mehr als 140 mg/ml bei einem Durchbruch von 5 % und über ein breites Spektrum von pH- und Salzgehalten hinweg eine überragende Bindungskapazität auf. Die optimierte Porenstruktur der Basen-Beads und Oberflächenchemie sorgt für eine höhere dynamische Bindungskapazität.

Hochauflösend
Mit einer optimierten Partikelgröße von 50 µm behält POROS XQ Harz die überlegene Auflösungskapazität von POROS Harzen bei und überwindet die bei hochtitrigen Prozessen auftretenden starken Verunreinigungen. Konstante Auflösung über ein breites Spektrum linearer Flussraten hinweg.

Stabile Salztoleranz
POROS XS Harz weist über ein breites Spektrum von Salzkonzentrationen bis 140 mg/ml bei 50 mm NaCl (Leitfähigkeit 6.6 ms/cm) hinweg eine hohe und gleichmäßige Proteinkapazität auf. Da Säulen mit höherer Leitfähigkeit beladen werden können, wird die Verdünnung von Säulenzuströmen bzw. das Entfernen von Grundverfahren, wie z. B. der Tangentialflussfiltration, verringert bzw. eliminiert.

Spezifikation

Spezifikation

Extraktion und Reinigung von Proteinen
10 ml
Raumtemperatur
Poros Beads
Videos
Dokumentation