missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Thermo Scientific™ Pierce™ Nickel Coated Plates

Thermo Scientific™ Pierce Nickel-beschichtete Platten bieten eine einfache Möglichkeit, His-markierte Fusionsproteine für ELISA- und andere plattenbasierte Assays mit Interaktion exprimierter rekombinanter Proteine zu binden.

Marke:  Thermo Scientific™ 15242

Additional Details : Gewicht : 0.10000kg

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 10033983

  • 438.00 CHF / 5 Stück

Lager vorrätig
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

Diese mit Ni(2+)-Chelat beschichteten Platten sind ideal für die Analyse von Polyhistidin-markierten Fusionsproteinen mit ELISA-basierten Methoden. Proteine, die eine Folge mehrerer Histidin-Rückstände am Amino- oder Carboxylterminus enthalten, haben eine starke Bindungsaffinität zu Metall. Bakterielle Lysate, die mit Polyhistidin markierte Fusionsproteine enthalten, können ohne Blockieren direkt auf die Platten gegeben werden. Die transparenten, weißen oder schwarzen Platten können mit Kolorimetrie-, Chemilumineszenz- oder Fluoreszenz-Nachweismethoden verwendet werden.

Thermo Scientific Pierce Nickel-beschichtete96-Well-Platten in weiß bieten eine einfache Möglichkeit, His-markierte Fusionsproteine für ELISA- und andere plattenbasierte Assays mit Interaktion exprimierter rekombinanter Proteine zu binden. Diese weißen Platten lassen sich mit chemilumineszierenden Nachweisverfahren verwenden.

Merkmale von Pierce Platten mit Nickelbeschichtung:
• Die Ni2+-aktivierte Oberfläche ermöglicht die Bindung von Metallchelat an His-markierte Proteine
• Detergenzien zur Lyse von Zellen hemmen die Bindung an aktivierte Platten nicht, wie das in der Regel bei Polystyrol der Fall ist
• Bessere Bindung für empfindliche Assays im Vergleich zu anderen handelsüblichen nickelaktivierten Platten
• Nachweisgrenze: 1 ng Polyhistidin-Fusionsprotein
• Bindungskapazität: Ungefähr 9 pmol His-markiertes Protein (27 kDa) pro Well
• Aktivierungsstufe: 200 µl

Diese mit Ni2(+)-Chelat-beschichteten Platten eignen sich ideal für die Analyse von Polyhistidin-markierten Fusionsproteinen mit ELISA-basierten Methoden. Proteine, die eine Folge mehrerer Histidin-Rückstände am Amino- oder Carboxylterminus enthalten, haben eine starke Bindungsaffinität zu Metall. Bakterielle Lysate, die mit Polyhistidin markierte Fusionsproteine enthalten, können ohne Blockieren direkt auf die Platten gegeben werden.

Spezifikation

Spezifikation

Standardkapazität, Affinität
Weiß, 96-Well
5 Platten
Weiß
Polystyrol
96-Well-Platte
Blocker™ BSA-Puffer
Platten nach Erhalt bei 4 °C im ungeöffneten Beutel lagern. Nach dem Öffnen unbenutzte Platten in einen wiederverschließbaren Beutel mit Trockenmittel geben und bei 4 °C lagern.
Chemilumineszenz
Pierce™
Mikrotiterplatte
200 μl
Divalentes Nickel, Metall-Chelat
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation

Dokumentation

Zertifikate
Sonderangebote

Sonderangebote