missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Honeywell™ Pentan, Reagenziengütegrad, 98 %, Honeywell™ Burdick& Jackson ™

Reagenzgütegrad, 98 %

Marke:  Honeywell™ 158941-5L

Additional Details : CAS : 109-66-0 Gewicht : 3.13000kg Transport : UN number : 1265 Chem class : 3 Pack group : II


Menge 5 l
Verpackung Glasflasche

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 15641520

Dieser Artikel wurde eingestellt und ist leider nicht mehr verfügbar. Sehen Sie sich das Produkt an, um alternative Produktvorschläge zu sehen oder kontaktieren Sie unseren Technischen Support unter 056 618 41 11.


Beschreibung

Beschreibung

  • ≥95 % für die allgemeine Anwendung im Labor.
Spezifikation

Chemische Identifikatoren

109-66-0
72.151
OFBQJSOFQDEBGM-UHFFFAOYSA-N
8003
Pentan
C5H12
MFCD00009498
N-Pentan, pentan, skellysolve a, pentanen, pentani, Amylhydrid, Tetrafum, tetrakil, tetraspot, Pentan-Politur
CHEBI:37830
CCCCC

Spezifikation

Pentan
C5H12
MFCD00009498
969132
OFBQJSOFQDEBGM-UHFFFAOYSA-N
Pentan
8003
72.15 mol
Reagenz
0.083
Glasflasche
26.85 psi (55 °C), 8.43 psi (20 °C)
−49 °C (−56.2 °F)
37 °C
-131 °C
109-66-0
CH3(CH2)3CH3
UN1265
N-Pentan, pentan, skellysolve a, pentanen, pentani, Amylhydrid, Tetrafum, tetrakil, tetraspot, Pentan-Politur
CCCCC
72.151
CHEBI:37830
98 %
0.626 g/ml bei 25 °C
500 °F
n20/D 1.358 (Lit.)
2.48 (vs. Luft)
Flüssig
Farblos
5 l
Videos
Sicherheit und Handhabung

Sicherheit und Handhabung

Produktidentifikator
  • Pentane

Signalwort
  • Gefahr

Gefahrenkategorie
  • Entzündbare Flüssigkeit Kategorie 2
  • Aspirationsgefahr Kategorie 1
  • Spezifische Zielorgan-Toxizität Kategorie 3
  • LANGFRISTIG GEWÄSSERGEFÄHRDEND Chronisch 2

Gefahrenhinweis
  • H225-Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
  • H304-Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H336-Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H411-Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • EUH066-Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

Sicherheitshinweis
  • P210-Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen ndquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P243-Maßnahmen gegen elektrostatische Aufladungen treffen.
  • P260-Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P301+P330+P331-BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
  • P304+P340-BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P308+P313-BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Sicherheitsdatenblatt (SDS) Dokumentation