missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

o-Phenylenediamin, Fisher BioReagents

Freie Base

Marke:  Fisher Bioreagents BP2537-50

Additional Details : CAS : 95-54-5 Gewicht : 0.10000kg Transport : UN number : 1673 Chem class : 6.1 Pack group : III


Menge 50g
Verpackung Bernsteinfarbiges Glas

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 10422305

  • 72.84 CHF / 50 Gramm


Verfügbar ab
02-02-2021
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

  • Ein chromogenes Peroxidase-Substrat, das für ELISA und andere Enzym-Immunoassays nützlich ist
  • Wird häufig als ein Substrat für Meerrettich-Peroxidase (HRP) in ELISAs verwendet
  • Bei Oxidation erzeugt OPD eine Farbänderung, die durch Spektralphotometrie nachweisbar ist
  • Die Farbintensität nimmt mit der Zeit zu, da OPD durch Peroxidase oxidiert wird
Spezifikation

Chemische Identifikatoren

95-54-5
108.144
o-phenylenediamine, 1,2-phenylenediamine, 1,2-benzenediamine, 1,2-diaminobenzene, 2-aminoaniline, o-diaminobenzene, orthamine, o-benzenediamine, opda, ortho-phenylenediamine
CHEBI:34043
C1=CC=C(C(=C1)N)N
C6H8N2
GEYOCULIXLDCMW-UHFFFAOYSA-N
7243
Benzol-1,2-diamin

Spezifikation

o-Phenylenediamine
256°C
100°C
95-54-5
C6H4(NH2)2
o-phenylenediamine, 1,2-phenylenediamine, 1,2-benzenediamine, 1,2-diaminobenzene, 2-aminoaniline, o-diaminobenzene, orthamine, o-benzenediamine, opda, ortho-phenylenediamine
C1=CC=C(C(=C1)N)N
108.144
CHEBI:34043
Fest
Bernsteinfarbiges Glas
Cremefarben
50g
C6H8N2
15, 7396
GEYOCULIXLDCMW-UHFFFAOYSA-N
Benzol-1,2-diamin
7243
108.1
Videos
Sicherheit und Handhabung

Sicherheit und Handhabung

Produktidentifikator
  • o-Phenylenediamine

Signalwort
  • Gefahr

Gefahrenkategorie
  • Akute Toxizität Kategorie 3
  • Akute Toxizität Kategorie 4
  • LANGFRISTIG GEWÄSSERGEFÄHRDEND Chronisch 1
  • AKUT GEWÄSSERGEFÄHRDEND Akut 1
  • Karzinogenität Kategorie 2
  • Schwere Augenschädigung/Augenreizung Kategorie 2
  • Keimzellmutagenität Kategorie 2
  • Inhalationsallergen Kategorie 1

Gefahrenhinweis
  • H317-Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H400-Sehr giftig für Wasserorganismen.
  • H410-Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
  • H319-Verursacht schwere Augenreizung.
  • H341-Kann vermutlich genetische Defekte verursachen.
  • H351-Kann vermutlich Krebs erzeugen.
  • H312-Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt.
  • H332-Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • H301-Giftig bei Verschlucken.

Sicherheitshinweis
  • P273-Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P301+P310-BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen/
  • P302+P352-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/waschen.
  • P304+P340-BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P305+P351+P338-BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

Sicherheitsdatenblatt (SDS) Dokumentation