missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Invitrogen™ TA Cloning™ Kit, Dual Promoter, with pCR™II Vector and One Shot™ INVαF' Chemically Competent E. coli

Eine schnelle, einstufige Klonierungsstrategie zum direkten Einfügen von Taq-amplifizierten PCR-Produkten in einen Plasmid-Vektor

Marke:  Invitrogen™ K205001

541.20 CHF gültig bis 2024-06-28
Benutzen Sie den Promotions-Code "21649" um Ihren Promotions-Preis zu erhalten.



Additional Details : Gewicht : 0.00500kg


 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 10003102

  • 820.00 CHF / 1 Stück
Verfügbar ab: 25-06-2024
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

Die T7- und Sp6-Promoter des pCR II Vektors ermöglichen die In-vitro-Transkription des Inserts für die Herstellung von Sense- bzw. Antisense-Produkten. Das TA Cloning Kit Dual Promoter verwendet den pCRII Klonierungsvektor und ExpressLink T4 DNA Ligase, um ein Ligationsprodukt in einem Ligationsschritt von fünfzehn Minuten bei Raumtemperatur zu erzeugen. Reaktionen erbringen in der Regel >80 % Rekombinationen mit Inserts.

  • Schnell und bequem: Ligation bei Raumtemperatur in 15 Minuten
  • Effizient: Blau/Weiß-Screening und >80 % Klone mit korrektem Insert
  • Flexibel: Wahl von Kanamycin- oder Äsculin-Resistenz für eine flexible Antibiotika-Auswahl
  • Sorgenfrei: Eliminiert jegliche enzymatischen Änderungen des PCR-Produkts
  • Optimiert: Erfordert keine Verwendung von PCR-Primern, die Restriktionsstellen enthalten
  • 3'-T-Überhänge für die direkte Ligation von Taq-amplifizierten PCR-Produkten
  • T7 und Sp6-Promoter zur In-vitro-RNA-Transkription und -Sequenzierung
  • Vielseitige Polylinker mit flankierenden EcoR I-Stellen für eine einfache Exzision von Inserts
  • M13 Vorwärts- und Rückwärts-Primerstellen für die Sequenzierung

  • Funktionsweise von TA Cloning\
  • Taq-Polymerase hat eine nicht Template-abhängige Aktivität, die ein Einzel-Desoxyadenosin (A) an den 3'-Enden von PCR-Produkten einfügt
  • Der linearisierte Vektor in diesem Kit weist Rückstände von Einzel-3'-Desoxythymidin (T) auf.
  • Auf diese Weise können PCR-Inserts effizient mit dem Vektor ligiert werden
  • Kit-Konfigurationen
  • Das TA Cloning Kit ist in einer Vielzahl von Konfigurationen erhältlich: mit One Shot INVF‘ chemisch kompetentem E. Coli (K2050-01 and K2050-40), One Shot TOP10F' chemisch kompetentem E. coli (K2060-01 und K2060-40) sowie ohne kompetente Zellen (K2750-20 und K2750-40) in Packungsgrößen mit 20 oder 40 Reaktionen.

Klonierung, PCR-Klonierung

Spezifikation

Spezifikation

INVαF ́
TA Cloning
Kit
Linearisierter pCRII-Vektor, ExpressLink T4 DNA-Ligase, 5X ExpressLink T4 DNA-Ligationspuffer, dNTPs, 10X PCR-Puffer, steriles Wasser, Kontrollen, One Shot INVαF' chemisch kompetente E. coli, S.O.C.-Medium und ein superspiralisiertes Kontrollplasmid.
One Shot™
T7, SP6
Chemisch kompetente E. coli
Dieses Kit enthält den linearisierten pCR™II-Vektor, ExpressLink™ T4 DNA-Ligase, 5X ExpressLink™ T4 DNA-Ligationspuffer, dNTPs, 10X PCR-Puffer, steriles Wasser und Kontrollen. Kits für kompetente Zellen enthalten One Shot™ chemisch kompetente E. coli, S.O.C.-Medium und ein superspiralisiertes Kontrollplasmid.

One Shot™ E. coli bei –80 °C lagern. Alle anderen Komponenten bei –20 °C lagern. Alle Reagenzien bleiben bei ordnungsgemäßer Lagerung garantiert 6 Monate stabil.
PCR Cloning
20 Reaktionen
Klonierungskit
pCRII
Produktvorschläge

Produktvorschläge

Videos
Sicherheit und Handhabung

Sicherheit und Handhabung

Produktidentifikator
  • TA Cloning Kit, Dual Promoter, with pCRII Vector and One Shot INV

Signalwort
  • Achtung

Gefahrenkategorie
  • Reproduktionstoxizität Kategorie 2
  • Sensibilisierung der Haut Kategorie 1

Gefahrenhinweis
  • H317-Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H361-Kann vermutlich die Fruchtbarkeit beeinträchtigen oder das Kind im Mutterleib schädigen.

Sicherheitshinweis
  • P201-Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • P202-Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen.
  • P261-Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermei den.
  • P272-Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
  • P273-Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P302+P352-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/waschen.
  • P308+P313-BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P333+P313-Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P362+P364-Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
  • P501b-Inhalt/Behälter gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.

Ergänzende Informationen
  • MIXTURE LIST-Enthält: 2-Mercaptoethanol, Hydrogen chloride

Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation

Dokumentation

Zertifikate
Sonderangebote

Sonderangebote

Nur für Forschungszwecke. Darf nicht für diagnostische Verfahren eingesetzt werden.