missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Invitrogen™ PureLink™ HiPure Plasmid-Midiprep-Kit

Keine organischen Lösungsmittel, Ethidiumbromid oder Cäsiumchlorid

Marke:  Invitrogen™ K210004

Additional Details : CAS : 9048-46-8 Gewicht : 2.00000kg

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 10083762

  • 287.00 CHF / 1191 Milliliter

Lager vorrätig
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

Das PureLink HiPure Plasmid Midiprep Kit ist für die Isolation von für Transfektion geeigneter Plasmid-DNA aus E. coli konzipiert. Das Midiprep Kit Protokoll erzielt in der Regel 100–350 μg Plasmid-DNA aus 15–25 ml Bakterienkultur mit einer Reinheit, die vergleichbar mit zwei Durchläufen durch einen Cäsiumchloridgradienten ist.

  • Arbeits- und Zeitersparnis – keine Notwendigkeit für zusätzliche Schritte zum Entfernen von Endotoxin und anderen Kontaminanten
  • Hochreines Produkt mit wenig Endotoxin – rein genug für die Transfektion von Säugetierzellen
  • Vielseitigkeit – Aufreinigung jeder Art und Größe von Plasmid-DNA, einschließlich BAC-, Bacmid- und ssM13-DNA
Anionenaustausch-Chromatographie zur Plasmid-Aufreinigung
  • Die PureLink HiPure Plasmid-DNA-Reinigungssätze verwenden ein patentiertes Anionenaustausch-Harz für die Aufreinigung von Plasmid-DNA auf ein Niveau-Äquivalent von zwei Durchgängen durch CsCl-Gradienten
  • Das Harz kombiniert eine hervorragende Kapazität mit einer hohen Durchflussrate, einer hohen Auflösung, einer hohen Ausbeute und einer effizienten Endotoxin-Entfernung
  • Plasmid-Vorbereitungen können üblicherweise in weniger als 2 Stunden abgeschlossen werden
Kontaminationsfreie DNA
  • Im Gegensatz zu Cäsiumchlorid-Gradienten-Protokollen verwenden PureLink HiPure Plasmid-Aufreinigungssysteme keine lästigen Lösungsmittel für die Arbeit mit und Entsorgung von
  • Normalerweise weist Plasmid-DNA, hergestellt unter Verwendung des PureLink HiPure Plasmid Midiprep Kits, ein A260/A280-Verhältnis von > 1,80 auf, was darauf hinweist, dass die DNA weitgehend frei von Proteinen ist, die nachfolgende Anwendungen beeinflussen könnten.
  • Die Endotoxin-Niveaus liegen in der Regel innerhalb von 0,1–1 EU/μg, sodass diese Plasmid-DNA ideal für die Säugetierzellen-Transfektion geeignet ist.
  • Die Aufreinigungszeit beträgt zwei Stunden

Amplified Fragment Length Polymorphism-AFLP™, Bacterial Artificial Chromosome (BAC)-Fingerprinting, DNA- und RNA-Aufreinigung und -Analyse, DNA-Extraktion, DNA-Sequenzierung, Fragmentanalyse, Midiprep, Plasmid-DNA-Aufreinigung, Sequenzierung

Bestellinformation

Versandbedingung: Raumtemperatur

Spezifikation

Spezifikation

• 100 ml Resuspensionspuffer (R3)
• 550 µl RNase A
• 100 ml Lysepuffer (L7)
• 100 ml Fällungspuffer (N3)
• 250 ml Äquilibrierpuffer (EQ1)
• 500 ml Waschpuffer (W8)
• 125 ml Elutionspuffer (E4)
• 15 ml TE-Puffer
• 25 HiPure Säulen
• 5 Säulenhalter

Alle Komponenten bei Raumtemperatur lagern.
Anionenaustauschharz
5 ml
Sequenzierung der nächsten Generation, Transfektion, Klonen, Sequenzierung, Transformation, Nukleinsäurebeschriftung, PCR, In-vitro-Transkription
  • 100 ml Resuspensionspuffer (R3)
  • 550 μl RNase A
  • 100 ml Lysepuffer (L7)
  • 100 ml Fällungspuffer (N3)
  • 250 ml Äquilibrierpuffer (EQ1)
  • 500 ml Waschpuffer (W8)
  • 125 ml Elutionspuffer (E4)
  • 15 ml TE-Puffer
  • 25 HiPure Säulen
  • 5 Säulenhalter
< 40 kb, Low-Copy-Plasmid, High-Copy-Plasmid, BAC
PureLink™
25 Aufreinigungen
Raumtemperatur
PureLink™
350µ g
Säule
Bakterienkultur
BAC-DNA, Plasmid-DNA
Nicht mit hohen Durchsatz kompatibel (manuell)
25 Aufreinigungen
100–200 µg (mittelgroß) Plasmid-DNA
Plasmid-MidiPrep-Kit
Transfektionsgrad
BAC-DNA, Plasmid-DNA
2 h
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation
Zertifikate
Sonderangebote

Sonderangebote

Nur für Forschungszwecke. Darf nicht für diagnostische Verfahren eingesetzt werden.