missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Maus-IgG1-kappa, Klon: P3.6.2.8.1, Isotypkontrolle, eBioscience™

Maus-Isotypenkontrolle

Marke:  Affymetrix eBioscience 14-4714-82

Additional Details : Gewicht : 0.01000kg

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 15267367

  • 103.00 CHF / 100 Mikrogramm


Auf Lager 9
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

Beschreibung: Das monoklonale Maus-IgG1K-Immunglobulin ist als Isotypkontrolle einsetzbar. Berichtete Anwendungen: Diese Isotypkontrolle für Maus-IgG1 ist für die durchflusszytometrische Analyse von Zelloberflächen- und intrazellulären Molekülen, Immunhistochemie, Immunozytochemie, Immunpräzipitation und Immunoblotting (WB) geeignet. Getestete Anwendungen Die Isotypkontrolle für Maus-IgG1 K wurde mittels durchflusszytometrischer Analyse von normalen humanen Zellen des peripheren Blutes und Maus-Splenozyten getestet. Sollte in der gleichen Konzentration wie der experimentelle Antikörper verwendet werden. Reinheit: Größer als 90 %, bestimmt durch SDS-PAGE. Aggregation: Weniger als 10 %, bestimmt durch HPLC. Filtration: Nach Herstellung mit 0.2 μm gefiltert.
Spezifikation

Spezifikation

Mouse-IgG1 kappa
Regelung
0.5 mg/ml
PBS mit 0.09 % Natriumazid; pH 7.2
IgG1, IgG1k
IgG1, kappa, kappa
100 μ g
Lagerung bei -8 °C.
Monoklonal
Regelung, Durchflusszytometrie, Immunzytochemie, Immunfluoreszenz, Immunhistochemie, Immunpräzipitation, Western Blot
P3.6.2.8.1
Unkonjugiert
Flüssig
Maus-
Affinitätschromatographie
RUO
Isotypkontrolle
Nicht zutreffend
Videos
Dokumentation

Nur für Forschungszwecke.