missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

eBioscience™ Human IL-4, rekombinantes Protein

Rekombinantes Protein

125.00 CHF - 417.00 CHF

Spezifikation

Name Human-IL-4
Rekombinant Rekombinant
Konjugat Unmarkiert
Reinheit Affinitätschromatographie
Reinigungsverfahren SDS-PAGE
Mehr Spezifikationen ansehen

Produkte 2
Produktcode Marke Menge Preis Menge & Verfügbarkeit  
Produktcode Marke Menge Preis Menge & Verfügbarkeit  
15211036 Unterlagen ansehen Affymetrix eBioscience
14-8049-62
5 μ g 125.00 CHF
1 Stück Alternative Produkte anzeigen
Sparen Sie bis zu 
»
Geschätzter Ausliefertermin
von Anbieter 02-03-2020
Zum Warenkorb hinzufügen
 
15567486 Unterlagen ansehen Affymetrix eBioscience
14-8049-80
25 μ g 417.00 CHF
25 Mikrogramm Alternative Produkte anzeigen
Sparen Sie bis zu 
»
Geschätzter Ausliefertermin
von Anbieter 02-03-2020
Zum Warenkorb hinzufügen
 
Beschreibung

Beschreibung

Das durch dieses Gen codierte Protein ist ein pleiotropes Zytokin, das von aktivierten T-Zellen erzeugt wird. Dieses Zytokin ist ein Ligand für den Interleukin-4-Rezeptor. Der Interleukin-4-Rezeptor bindet auch an IL-13, was zu vielen überlappenden Funktionen dieses Zytokins und von IL-13 beitragen kann. STAT6, ein Signaltransduktor und Aktivator der Transkription, spielt erwiesenermaßen eine zentrale Rolle bei der Vermittlung des Signals zur Immunregulierung dieses Zytokins. Dieses Gen, IL3, IL5, IL13 und CSF2 bilden einen Zytokin-Gencluster auf Chromosom 5q, wobei dieses Gen besonders nahe an IL13 liegt. Dieses Gen, IL13 und IL5 werden von mehreren regulatorischen Elementen mit einer langen Reichweite in einem Bereich von über 120 Kilobase auf dem Chromosom koordiniert reguliert. Es wurden zwei alternativ gespleißte Transkriptvarianten dieses Gens erkannt, die verschiedene Isoformen kodieren. Beschreibung: Humanes IL-4 ist ein ∽15-19-kDa-Faktor, auch bekannt als BCDF, BCGF-1 und BSF-1. IL-4 wird von aktivierten Th2- und natürlichen Killer-T-Zellen und in geringerem Maße von Th1- und Mastzellen sezerniert. IL-4 ist artspezifisch und fördert die Proliferation und Differenzierung von B-Zellen. IL-4 in Verbindung mit anderen Signalen wie CD40 induziert Ig Isotypwechsel von B-Zellen und Hochregulieren von Oberflächenantigenen einschließlich MHC Klasse II und CD23. Berichtete Anwendungen: Rekombinantes humanes IL-4 ist biologisch aktiv und kann die Proliferation von B-Lymphozyten in der Kultur fördern. Es wird auch als Standard-Zytokin im humanen IL-4ELISA verwendet. Getestete Anwendungen: Die ED50 dieses Proteins, gemessen mit TF-1-Zellproliferations-Assay, ist kleiner oder gleich 175 pg/ml. Dies entspricht einer spezifischen Aktivität von mehr als oder gleich 5.7 x 10e6 Einheiten/mg. Quelle: E. coli-exprimierte Aminosäuren His 25-Ser 153 des reifen humanen IL-4 Zugangsnr. AF395008. Bioaktivität: Die ED50 dieses Proteins, gemessen mit TF-1-Zellproliferations-Assay, ist kleiner oder gleich 175 pg/ml. Dies entspricht einer spezifischen Aktivität von mehr als oder gleich 5.7 x 10e6 Einheiten/mg. Endotoxin: Weniger als 0.01 ng/ug Zytokin, wie durch den LAL-Assay bestimmt. Reinheitsgrad: >98 %, durch SDS-PAGE bestimmt. Molekulargewicht: Das Protein wird am N-Terminal nicht methionyliert und hat eine vorhergesagte Molekularmasse von 14,963. Das DTT reduzierte Protein migriert als ein 15kDa-Polypeptid auf SDS-PAGE und das nicht reduzierte Protein migriert mit etwas größerer Mobilität. Lagerung und Handhabung: Für eine optimale Rückgewinnung sollten Sie vor dem Öffnen das Fläschchen schnell zentrifugieren. In einer sterilen Umgebung verwenden. Reinheitsgrad: Größer als 90 %, durch SDS-PAGE bestimmt. Aggregation: Weniger als 10 %, bestimmt durch HPLC. Filtration Nach Herstellung mit 0.2 μm gefiltert.
Spezifikation

Spezifikation

Human-IL-4
Unmarkiert
SDS-PAGE
Zytokin-Bioassays
-80 °C
Rekombinant
Affinitätschromatographie
E. coli
Das Protein wird am N-Terminal nicht methionyliert und hat eine vorhergesagte Molekularmasse von 14,963. Das DTT reduzierte Protein migriert als ein 15kDa-Polypeptid auf SDS-PAGE und das nicht reduzierte Protein migriert mit etwas größerer Mobilität.