missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

FRAP1 (mTOR), rekombinantes, humanes Protein

FRAP1 (mTOR), rekombinantes, humanes Protein

Marke:  Invitrogen PV4753

Additional Details : Gewicht : 0.50000kg

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 10012913

  • 1246.00 CHF / 1 Stück


Auf Lager 1
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

FRAP1 (mTOR) ist eine Serin⁄Threonin-Kinase, die eine entscheidende Rolle bei Zellwachstum und -proliferation spielt. Störungen im mTOR⁄PI3-Kinase⁄AKT-Signalweg sind mit zahlreichen Krebsformen assoziiert. FRAP1 ist auch das Ziel von Rapamycin und seinen Analoga, die derzeit als Immunsuppressiva und Krebstherapeutika verwendet werden.
Spezifikation

Spezifikation

NP_004949.1
Pharmazie und Biopharmazie, Proteinassays und -analysen, Ziel- und Verlaufserkennung und -validierung,
FRAP1 (mTOR), rekombinantes, humanes Protein
10 μ g
Nur für Forschungszwecke Darf nicht für diagnostische Verfahren eingesetzt werden.
Serin/Threonin-Kinase
FRAP1 (mTOR), rekombinantes, humanes Protein
Kinase-Assay
Baculovirus
Aminosäuren 1360-2549
34 nmol Phosphat werden pro Minute pro mg des Gesamtproteins bei 30 °C auf das PHAS-1-Substrat transferiert. Die Aktivität wird bei einer endgültigen Proteinkonzentration von 5 μg/ml bestimmt
GST-Markierung
0.45 mg/ml
163.9 kDa
80 % nach SDS-PAGE
–80 °C
Je 1
FRAP1 (mTOR)
FRAP1 (mTOR) wurde in Enzym-Verdünnungspuffer vorverdünnt und in 50 mM HEPES (pH 7.5), 10 mM MnCl2, 1 mM EGTA, 2.5 mM DTT, 0.01 % Polysorbate 20, 100μM ATP, 500 μg/ml PHAS-1 Substrat und Trace [32P]-γ-ATP für 10 Minuten bei 30 °C geprüft
Kinase und Inhibitoren
PIKK
FRAP1 (mTOR), rekombinantes, humanes Protein
Human
Videos
Dokumentation

Nur für Forschungszwecke. Nicht zur Verwendung bei diagnostischen Verfahren.