missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Merck Millipore ReBlot Plus Kit und Reagenzien

Blots können bei Raumtemperatur innerhalb von etwa 15 Minuten von Antikörpern entbunden werden

Marke:  Merck Millipore 2502

Additional Details : Gewicht : 0.08820kg Transport : UN number : 3266 Chem class : 8 Pack group : II


 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 10106803

  • 275.00 CHF / 50 Milliliter

Verfügbar ab: 19-07-2022
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen
Zum Warenkorb hinzufügen

Includes: Milde Antikörper-Stripperlösung (10X),50 ml; Starke Antikörper-Stripperlösung (10X),50 ml

Beschreibung

Beschreibung

Western Blotting ist ein häufig zur Anwendung kommendes Verfahren zur Untersuchung der Proteinfunktion und -lokalisierung. In der Regel werden Proteinproben auf SDS-PAGE elektrophorisiert und auf eine Membran wie Nitrozellulose oder Nylon übertragen, wo sie mit spezifischen Antikörpern untersucht werden. Im Gegensatz zu Nukleinsäure-basierten Technologien, die die Wiederverwendung von Southern und Northern Blots ermöglichen, war die Wiederverwendung von Western Blots schwierig.

  • In der Antikörper-Stripperlösung ist kein stechend riechendes β-Mercaptoethanol enthalten
  • Die Antikörperabscheidung erfolgt bei Raumtemperatur—eine Erwärmung der Blots ist nicht erforderlich
  • Blots können in 25 min wiederverwendet werden.

Spezifikation

Spezifikation

29 CFR 1910.1200, 67 548 EEC, 1999 45 EC
ReBlot Plus 10X milde Antikörper-Stripping-Lösung
Western Blotting
2° bis 8 °C
2 X
50 mL
25 ml milde Antikörper-Abscheidelösung 10X
Videos
Sicherheit und Handhabung

Sicherheit und Handhabung

Produktidentifikator
  • Re-Blot Plus Mild Solution (10X)

Signalwort
  • Gefahr

Gefahrenkategorie
  • Akute Toxizität Kategorie 3
  • Akute Toxizität Kategorie 4
  • LANGFRISTIG GEWÄSSERGEFÄHRDEND Chronisch 2
  • Stoffe und Gemische\, die gegenüber Metallen korrosiv sind Kategorie 1
  • Hautreizende/-ätzende Wirkung Kategorie 1A

Gefahrenhinweis
  • H302-Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H311-Giftig bei Hautkontakt.
  • H314-Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H332-Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • H411-Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweis
  • P273-Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P301+P330+P331-BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
  • P305+P351+P338-BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P308-BEI Exposition oder falls betroffen .

Ergänzende Informationen
  • MIXTURE LIST-Enthält: sodium hydroxide, sodium azide

Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation
Zertifikate
Sonderangebote

Sonderangebote