missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Merck Millipore Millex™ Filter: Einlass und Auslass für Latexschläuche

Schützt Vakuumquellen und Tank-/Bioreaktorbelüftung gegen Kontamination und Schäden durch Feuchtigkeit. EMD Millipore Millex™ Filter: Einlass und Auslass für Latexschläuche bestehen aus robustem Polypropylen mit hydrophoben Membranen aus PTFE. Erhältlich mit Porengrößen von 0.2, 0.45 und 1.0 µm.

Marke:  Merck Millipore SLFG05010

Additional Details : Gewicht : 0.26280kg

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 10421551

Menge Preis
1 329.00 CHF / 10 Stück
6 294.16 CHF / 10 Stück
Verfügbar ab
20-01-2021
Zum Warenkorb hinzufügen


Beschreibung

Beschreibung

  • Abgestufte Schlauchtülle mit weiblichem Luer-Slip-Anschluss innen
  • Gehäuse aus Polypropylen mit hydrophober Fluoropore™ PTFE-Membran
  • Nicht steril, autoklavierbar und bidirektional
  • Spezifikationen der Filtereinheit:
    • Filterdurchmesser 50 mm
    • Höhe 71 mm
    • Filtrierfläche 19.6 cm2 
    • Betriebsvolumen 4 l
    • Maximaler Einlassdruck 60 psi
    • Maximale Betriebstemperatur 121 °C
  • Ideal für folgende Anwendungen:
    • Schutz von Vakuumquellen gegen Kontamination und Schäden durch Feuchtigkeit
    • Sterilisieren der Umgebungsluft vor dem Eintritt in Fermenter
    • Filtern von Inkubatorgas zum Schutz vor Kontamination
    • Filtern von Stickstoff und Luft zum Trocknen von flüssigen Proben
Spezifikation

Spezifikation

Polypropylen
0,22 μm
Ja
Filterung von Vakuumquellen und Tank-/Bioreaktorbelüftung mit analytischer Probenvorbereitung
10/Pckg.
PTFE
Nicht steril
50 mm
Schlaucholive mit Luer-Lock-Anschluss (weiblich)
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation
Zubehör anzeigen