missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Dichlormethan, Puriss. p.a., ACS-Reagenz, Reag. ISO, ≥99.9 % (GC), Honeywell Riedel-de Haën™

Marke:  Honeywell Riedel-de Haën 32222-2.5L

Additional Details : CAS : 75-09-2 Gewicht : 3.32500kg Transport : UN number : 1593 Chem class : 6.1 Pack group : III


Menge. 2.5 l

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 15643730

  • 81.56 CHF / 2.50 Liter


Geschätzter Ausliefertermin
von Anbieter 29-10-2019
Zum Warenkorb hinzufügen

Spezifikation

Chemische Identifikatoren

75-09-2
84.927
YMWUJEATGCHHMB-UHFFFAOYSA-N
6344
Dichlormethan
CH2Cl2
MFCD00000881
Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro
CHEBI:15767
C(Cl)Cl

Spezifikation

Dichlormethan
75-09-2
MFCD00000881
1730800
YMWUJEATGCHHMB-UHFFFAOYSA-N
Dichlormethan
6344
84.93 mol
ACS/puriss. P. A
0.22
6.83 psi (20 °C), 24.45 psi (55 °C)
2.5 l
Reag. ISO
CH2Cl2
1593
Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro, Methan, Dichloro
C(Cl)Cl
84.927
CHEBI:15767
≥ 99.9 % (GC)
1.325 g/ml bei 25 °C, 1.320 bis 1.330 g/Lat 20 °C
1223 °F
2.9 (vs. Luft)
Videos
Sicherheit und Handhabung

Sicherheit und Handhabung

Produktidentifikator
  • Dichloromethane

Signalwort
  • Achtung

Gefahrenkategorie
  • Hautreizende/-ätzende Wirkung Kategorie 2
  • Schwere Augenschädigung/Augenreizung Kategorie 2
  • Karzinogenität Kategorie 2
  • Spezifische Zielorgan-Toxizität Kategorie 3

Gefahrenhinweis
  • H315-Verursacht Hautreizungen.
  • H319-Verursacht schwere Augenreizung.
  • H336-Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H351-Kann vermutlich Krebs erzeugen.

Sicherheitshinweis
  • P260-Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P302+P352-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/waschen.
  • P304+P340-BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P305+P351+P338-BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P308+P313-BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Sicherheitsdatenblatt (SDS) Dokumentation