missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Chloroform, BAKER ANALYZED™, J.T. Baker™

Click to view available options
Menge:
1 L
2.5 L
Dieser Artikel kann nicht zurückgegeben werden. Rückgaberichtlinie anzeigen
67-66-3
CHCl3
119.37
MFCD00000826
HEDRZPFGACZZDS-UHFFFAOYSA-N
Trichloromethane
Trichlormethan
ClC(Cl)Cl
Dieser Artikel kann nicht zurückgegeben werden. Rückgaberichtlinie anzeigen
67-66-3
CHCl3
119.37
MFCD00000826
HEDRZPFGACZZDS-UHFFFAOYSA-N
Trichloromethane
Trichlormethan
ClC(Cl)Cl

Laboratory Reagent

Aceton und Aldehyd max. 0.005%
Säure und Chlorid Passes Test
Aluminium (Al) max. 0.5 ppm
Prozentgehaltsbereich min. 99%
Barium (Ba) max. 0.1 ppm
Bor (B) max. 0.02 ppm
Cadmium (Cd) max. 0.05 ppm
Calcium (Ca) max. 0.5 ppm
Chrom (Cr) max. 0.02 ppm
Cobalt (Co) max. 0.02 ppm
Kupfer (Cu) max. 0.02 ppm
Dichte 1.4832 g/cm³ (20°C)
Dichte bei 25 °C 1.467 - 1.474 g/mL
Siedepunkt 61.7°C (1013 hPa)
Farbe Max. 10 (APHA)
Schmelzpunkt -63°C
Menge 2.5 L
Freies Chlor Passes Test
Eisen (Fe) max. 0.1 ppm
Blei (Pb) max. 0.1 ppm
Magnesium (Mg) max. 0.1 ppm
Mangan (Mn) max. 0.02 ppm
Nickel (Ni) max. 0.02 ppm
Verpackung Glasflasche
Konservierungsmittel about 0.75%
Rückstand nach Verdampfung max. 0.001%
Durch H2SO4 dunkler gefärbte Substanzen Passes Test
Zinn (Sn) max. 0.1 ppm
Zink (Zn) max. 0.1 ppm
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
compliance-icons compliance-icons
Signalwort
  • Achtung
Gefahrenkategorie
  • Akute Toxizität Kategorie 4
  • Karzinogenität Kategorie 2
  • Hautreizende/-ätzende Wirkung Kategorie 2
  • Spezifische Zielorgan-Toxizität Kategorie 2
Gefahrenhinweis
  • H302-Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H315-Verursacht Hautreizungen.
  • H351-Kann vermutlich Krebs erzeugen.
  • H373-Kann die Organe schädigen.
Sicherheitshinweis
  • P260-Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P281-Vorgeschriebene persönliche Schutzausrüstung verwenden.
  • P362-Kontaminierte Kleidung ausziehen.
  • P405-Unter Verschluss aufbewahren.
  • P501b-Inhalt/Behälter gemäß den örtlichen/regionalen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.