missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

CD36 Armenischer Hamster Anti-Maus, Super Bright 600, Klon: HM36, eBioscience™

Monoklonaler Antikörper des armenischen Hamsters

Marke:  Invitrogen 63-0362-80

Additional Details : Gewicht : 0.01000kg

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 15963494

  • 142.00 CHF / 25 Mikrogramm


Voraussichtliches Versanddatum: 28-09-2021
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

Description: This HM36 antibody recognizes mouse CD36, also known as scavenger receptor BIII. Applications Reported: This HM36 antibody has been reported for use in flow cytometric analysis. Applications Tested: This HM36 antibody has been tested by flow cytometric analysis of thioglycolate-elicited peritoneal macrophages. This may be used at less than or equal to 1.0 μg per test. A test is defined as the amount (μg) of antibody that will stain a cell sample in a final volume of 100 μL. Cell number should be determined empirically but can range from 10^5 to 10^8 cells/test. It is recommended that the antibody be carefully titrated for optimal performance in the assay of interest. Super Bright 600 is a tandem dye that can be excited with the violet laser line (405 nm) and emits at 600 nm. We recommend using a 610/20 bandpass filter. Please make sure that your instrument is capable of detecting this fluorochrome. When using two or more Super Bright dye-conjugated antibodies in a staining panel, it is recommended to use Super Bright Staining Buffer (Product No. SB-4400) to minimize any non-specific polymer interactions. Please refer to the datasheet for Super Bright Staining Buffer for more information. Light sensitivity: This tandem dye is sensitive to photo-induced oxidation. Please protect this vial and stained samples from light. Fixation: Samples can be stored in IC Fixation Buffer (Product No.

00-8222) (100 μl Zellprobe 100 μl des IC Fixierungspuffers) oder in 1-Schritt-Fix/Lyse-Lösung (Produktnr. 00-5333) für bis zu 3 Tage im Dunkeln bei 4 °C mit minimaler Auswirkung auf Helligkeit und FRET-Effizienz/Kompensation gelagert werden. Einige Verallgemeinerungen hinsichtlich der Fluorophorleistung nach der Fixierung können vorgenommen werden, aber die klonspezifische Leistung sollte empirisch bestimmt werden. Anregung: 405 nm; Emission: 600 nm; Laser: Violetter Laser CD36 (Fettsäuretranslokase, FAT) ist ein 88 kDa, ditopisch glykosyliertes Protein, das zur Klasse-B-Familie der Scavenger-Rezeptoren gehört. CD36 wird von den meisten ruhenden B-Zellen der Randzonen exprimiert, nicht jedoch von follikulären und B1-B-Zellen. Es wird In-vitro schnell in follikulären B-Zellen durch TLR- und CD40-Stimulation induziert. CD36 wirkt sich nicht auf die Entwicklung von B-Zellen aus, sondern moduliert sowohl die primäre als auch die sekundäre Antikörperreaktion. Ähnlich wie der Glukosetransporter GLUT4 wird CD36 nach Zellstimulation durch Insulin von intrazellulären Pools in die Plasmamembran translokalisiert. Bei der Maus ist CD36 für die gustatorische Wahrnehmung von langkettigen Fettsäuren verantwortlich. CD36 wird bevorzugt in Lipid-Rafts gefunden, was die Verbindung mit Rezeptoren, Signalisierungs- und Adaptermolekülen erleichtert. CD36 bindet an Kollagen, Thrombospondin, anionische Phospholipide und oxidiertes LDL. Darüber hinaus kann CD36 als Zelladhäsionsmolekül fungieren und direkt die Zelladhäsion von mit Plasmodium falciparum parasitisierten Erythrozyten vermitteln. Mutationen im CD36-Gen führen zu einem Thrombozytenglykoproteinmangel. Es wurden mehrere alternativ gespleißte Transkriptvarianten gefunden, die für das CD36-Protein codieren.
Spezifikation

Spezifikation

CD36
Monoklonal
0.2 mg/ml
PBS mit BSA und 0.09 % Natriumazid; pH-Wert 7.2
Q08857
SR-B3, SCARB3, GPIIIB, GPIV, PAS IV, PAS-4, FAT
Armenischer Hamster
IgG
25 μg
4 °C, lichtgeschützt lagern, NICHT EINFRIEREN!
Primär
12491
Durchflusszytometrie
HM36
Superhell 600
CD36
Flüssig
CD36
Mit Maus-CD36 in voller Länge transfizierte Cho-Zellen
Affinitätschromatographie
RUO
Antikörper
Monoklonal
Maus
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation
Zertifikate