missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Bortrichlorid, 1 M Lösung in Methylenchlorid, AcroSeal™, Thermo Scientific™™

Marke:  Thermo Scientific Acros 176681000

81.70 CHF gültig bis 2022-12-31
Benutzen Sie den Promotions-Code "16499" um Ihren Promotions-Preis zu erhalten.



Additional Details : CAS : 10294-34-5 Gewicht : 0.18300kg Transport : UN number : 3094 Chem class : 8 Pack group : II


 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 10011621

  • 96.00 CHF / 100 Milliliter

Lager vorrätig
Sie sich ein, um den Lagerbestand zu sehen
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

Dieses Markenprodukt von Thermo Scientific war ursprünglich Teil des Produktportfolios von Acros Organics. Einige Dokumente und Etiketteninformationen nennen möglicherweise die bisherige Marke. Die ursprüngliche Produkt- oder Artikelnummer bei Acros Organics oder die SKU-Referenz wurde im Rahmen des Übergangs der Marke zu Thermo Scientific nicht geändert.

Lewis-Säure
Spezifikation

Spezifikation

Boron trichloride
10294-34-5,75-09-2
BCl3
0.9 to 1.1M
15, 1350
boron trichloride un1741 poison gas, hsdb 326, unii-k748471rag, chlorure de bore french, borontrichloride, trichloroboron, boron chloride, borane, trichloro, boron trichloride
B(Cl)(Cl)Cl
117.16
117.17
AcroSeal™ Glasflasche
1.326
Farblos bis braun
1M Solution in Methylene Chloride
BCl3
MFCD00011313
01,67; 02,34; 03,31; 04,42; 05,50; 06,65; 09,62; 13,43; 15,44
1.3260g/mL
FAQYAMRNWDIXMY-UHFFFAOYSA-N
Trichlorboran
25135
Flüssig
Solubility in water: may decompose.
Kann bei Lagerung dunkler werden
100mL
Videos
Sicherheit und Handhabung

Sicherheit und Handhabung

Produktidentifikator
  • Boron trichloride, 1M solution in methylene chloride

Signalwort
  • Gefahr

Gefahrenkategorie
  • Akute Toxizität Kategorie 3
  • Karzinogenität Kategorie 2
  • Schwere Augenschädigung/Augenreizung Kategorie 1
  • Hautreizende/-ätzende Wirkung Kategorie 1B
  • Spezifische Zielorgan-Toxizität Kategorie 3

Gefahrenhinweis
  • H318-Verursacht schwere Augenschäden.
  • H314-Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H351-Kann vermutlich Krebs erzeugen.
  • H331-Giftig bei Einatmen.
  • H336-Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H301-Giftig bei Verschlucken.
  • EUH014-Reagiert heftig mit Wasser.

Sicherheitshinweis
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P301+P330+P331-BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
  • P303+P361+P353-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P304+P340-BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P305+P351+P338-BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P310-Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/anrufen.

Sicherheitsdatenblatt (SDS) Dokumentation

Dokumentation

Zertifikate
Sonderangebote

Sonderangebote

RUO – Nur für Forschungszwecke