missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Amikacin (aus Kanamycin A, weißes kristallines Pulver), Fisher BioReagents

Click to view available options
Menge:
250mg
1g
Verpackung:
Bernsteinfarbiges Glas
37517-28-5
C22H43N5O13
585.608
LKCWBDHBTVXHDL-RMDFUYIESA-N
Lukadin
37768
CHEBI:2637
(2S)-4-amino-N-[(1R,2S,3S,4R,5S)-5-amino-2-[(2S,3R,4S,5S,6R)-4-amino-3,5-dihydroxy-6-(hydroxymethyl)oxan-2-yl]oxy-4-[(2R,3R,4S,5S,6R)-6-(aminomethyl)-3,4,5-trihydroxyoxan-2-yl]oxy-3-hydroxycyclohexyl]-2-hydroxybutanamid
C1C(C(C(C(C1NC(=O)C(CCN)O)OC2C(C(C(C(O2)CO)O)N)O)O)OC3C(C(C(C(O3)CN)O)O)O)N
37517-28-5
C22H43N5O13
585.608
LKCWBDHBTVXHDL-RMDFUYIESA-N
Lukadin
37768
CHEBI:2637
(2S)-4-amino-N-[(1R,2S,3S,4R,5S)-5-amino-2-[(2S,3R,4S,5S,6R)-4-amino-3,5-dihydroxy-6-(hydroxymethyl)oxan-2-yl]oxy-4-[(2R,3R,4S,5S,6R)-6-(aminomethyl)-3,4,5-trihydroxyoxan-2-yl]oxy-3-hydroxycyclohexyl]-2-hydroxybutanamid
C1C(C(C(C(C1NC(=O)C(CCN)O)OC2C(C(C(C(O2)CO)O)N)O)O)OC3C(C(C(C(O3)CN)O)O)O)N
  • Ein Antibiotikum, das als selektives Mittel zur Isolierung transformierter Bakterien dient
  • Amikacin fungiert als indirekter Inhibitor der Proteinsynthese in Prokaryoten durch Bindung an die 30S-Untereinheit der Ribosomen
  • Nützlich als selektives Mittel zur Isolierung von Bakterien, die mit Plasmid verändert wurden, das das antibiotikaresistente Gen enthält
  • Nur für Forschungszwecke bestimmt; nicht für die Herstellung oder kommerzielle Verwendung
Chemischer Name oder Material Amikacin
Namenshinweis From Kanamycin A
Kristallinität Pass Test
Identifizierung Pass Test
Merck Index 15, 400
Verpackung Bernsteinfarbiges Glas
Wirksamkeit > 900μg/mg
Löslichkeit completely soluble in water
Formelmasse 585.61
Physikalische Form Fest
Farbe Weiß
Schmelzpunkt 214°C
pH 9.5 to 11.5
Menge 1g
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Produktidentifikator
  • Amikacin