missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Thermo Scientific™ Glaspartikelstandards der Serie 9000

Ersetzen Sie Polystyrol-Kügelchen in zahlreichen Anwendungen durch gemäß NIST™ nachverfolgbare Kügelchen aus Glas in Standardgrößen.

Marke:  Thermo Scientific™ 9050

Additional Details : Gewicht : 0.07200kg

 Lernen Sie weitere Varianten dieses

Artikelnummer. 11804183

Menge Preis
1 314.00 CHF / 1 Gramm
6 279.67 CHF / 1 Gramm
Verfügbar ab
19-03-2021
Zum Warenkorb hinzufügen


Beschreibung

Beschreibung

Ersetzen Sie Polystyrolsphären in vielen Anwendungen durch Thermo Scientific™ Glaspartikelstandards der Serie 9000, NIST™ rückverfolgbare Größenstandards aus trockenem Glas. Glas-Mikrosphären können für jede Anwendung eingesetzt werden, bei der ein NIST™ rückverfolgbarer Größenstandard mit geringer Größenverteilung benötigt wird, und die Probenbedingungen möglicherweise nicht für Polystyrolsphären geeignet sind. Glasmikrosphären besitzen eine höhere Toleranz gegenüber Chemikalien und Lösungsmitteln, zusätzlich zur höheren mechanischen und thermischen Stabilität.

Glas-Größenstandards sind sehr gleichmäßige, durch NIST-nachweisbare Methoden kalibrierte Borosilikat- oder Kalknatronglassphären. Glas-Größenstandards sind ideal für die Kalibrierung von Mikroskopen, Streugeräten oder anderen Partikelmessgeräten. Sie werden auch bei Laserlicht-Streuungsstudien und in der Erforschung kollodialer Systeme verwendet.
  • Der mittlere Durchmesser dieser Produkte wurde mit NIST-nachweisbaren Mikroskopiemethoden von Thermo Fisher Scientific kalibriert
  • Deren Größenverteilung und Gleichförmigkeit wird anhand optischer Mikroskopie gemessen
  • Sphären werden anstelle unregelmäßig geformter Partikel verwendet, um die Reaktion von Analysensystemen auf formbestimmte Effekte zu minimieren
  • Die Produkte sind als Trockensphären verpackt.
  • Die Packungen sind nach Chargen nummeriert, was nach dem Kauf ausgezeichneten technischen Service und Support gewährleistet
  • Die Produkte der Serie 9000 von 2μm bis 20μm werden aus Borosilikatglas hergestellt, besitzen eine Partikeldichte von 2,5 bis 2,55 g/cm3, und einen Brechungsindex von 1,56 bei 589 nm (25 °C)
  • Die Produkte von 30μm bis 2000μm werden aus Kalknatronglas hergestellt, besitzen eine Partikeldichte von 2,4 bis 2,5 g/cm3, und einen Brechungsindex von 1,51 bei 589 nm (25 °C)
Kalibrierungs- und Rückführbarkeitszertifikat gemäß NIST, einschließlich Beschreibung der Kalibrierungsmethode und Messunsicherheit, Tabelle chemischer und physikalischer Eigenschaften, Sicherheitsdatenblatt, mit Gebrauchs- und Entsorgungsanweisungen.

Spacer-Anwendungen, bei denen eine gleichmäßige Verbunddicke zwingend erforderlich ist.

Thermo Fisher Scientific besitzt eigene Konstruktions-, Produktions- und Messtechnikeinrichtungen zur besseren Qualitätskontrolle und Resonanz auf Kundenwünsche. Zusätzlich zu dieser Reihe von Polymer-Größenstandards bieten wir auch Kalibrierungsstandards in Silika und Glasmaterialien. Informationen zu spezifischen Anwendungen oder anderen Produktanforderungen, die hier nicht aufgelistet sind, erhalten Sie bei unserem Technischen Kundendienst.

Spezifikation

Spezifikation

Keine
Kalknatronglas
Trockene Glas-Mikrosphären
49.0 ± 1.4 µm
2.4 bis 2.6 g/cm³
1.40 bis 1.46 bei 589 nm (25 °C)
Produkt ist mindestens 24 Monate lang haltbar.
Size Standard Particles
49.0 µm ± 1.4 µm
100 % Feststoffe
Die 9000-Serie ist erhältlich als einheitliche Partikel aus Borosilikat- oder Kalknatronglas in verschiedenen Größen zwischen 2 und 2000 µm. Sie sind gegen NIST-konforme mittlere Durchmesser kalibriert und zertifiziert und eignen sich für eine Vielzahl von Partikelmessungen. Außerdem haben sie eine höhere Toleranz gegenüber Chemikalien und Lösungsmitteln sowie eine höhere mechanische und thermische Stabilität.
Zertifikat der Kalibrierung und Rückverfolgbarkeit gemäß NIST
1 g
s = 2.4 µm, 4.9 % CV
Bei Raumtemperatur lagern. Flasche dicht verschlossen halten, um Kontamination zu vermeiden.
Narrow Size Standard Deviation Applications
Videos
Sicherheitsdatenblatt (SDS)
Dokumentation