Cross-Linking, Markierung und Proteinmodifikation

Thermo Scientific™ 8M Guanidin-HCl-Lösung

Gebrauchsfertige 8M-Lösung aus Guanidiniumhydrochlorid (GdnCl, GuHCl), CAS 50-01-1; zum Verdünnen und Anpassen des pH-Werts an jede Konzentration für proteinbiologische Methoden.

Thermo Scientific™ EZ-Link™ Sulfo-NHS-LC-Biotin, No-Weigh™ Format

Thermo Scientific™ EZ-Link™ Sulfo-NHS-LC-Biotin No-Weigh™ Format ist ein wasserlösliches Biotinylierungsreagenz von mittlerer Länge für die Markierung von Antikörpern, Proteinen und anderen Molekülen mit primären Aminen.

Thermo Scientific™ Pierce™ DTT (Dithiothreitol), No-Weigh™ Format

Reduktion von Disulfiden in biologischen Puffern und Probenbeladungspuffern mit reinem, kristallinem Dithiothreitol (DTT), dem beliebtesten Protein-Disulfid-Reduktionsmittel.

Thermo Scientific™ EZ-Link™ Sulfo-NHS-SS-Biotin- und Markierungs-Kits

Biotinylproteinamine mit diesem spaltbaren, mittellangen (24.3 A), wasserlöslichen NHS-Ester-Biotinylierungsreagenz, das eine spaltbare Disulfid-Bindung im Spacerarm enthält.

Molecular Probes™ Alexa Fluor™ 488 Microscale Protein Labeling Kit

Alexa Fluor™ 488 Kit zur Proteinkennzeichnung für den Mikrobereich

Zenon™ Rabbit IgG Labeling Kit

Zenon™ Tricolor -Markierungskit für Kaninchen-IgG Nr. 1 (für Bildgebung mit grüner, oranger und tiefroter Fluoreszenz)

Molecular Probes™ Alexa Fluor™ 647 Antibody Labeling Kit

Alexa Fluor™ 647 Kit zur Antikörperkennzeichnung

Thermo Scientific™ MS(PEG)12 Methyl-PEG-NHS-Ester Reagent

Pegylieren von Aminen (-NH2-Gruppen) auf Proteinen (Lysinreste) oder Assay-Oberflächen mit MS(PEG)n, aminreaktiven (NHS-Ester) PEG-Verbindungen mit endständiger Methylgruppe (4 bis 24 EG-Einheiten).

Thermo Scientific™ Sulfo-EGS (ethylene glycol bis(sulfosuccinimidyl succinate))

Vernetzen von Aminen mit Aminen mit einem Crosslinker, der aus Sulfo-NHS-Ester-Gruppen und Hydroxylamin-spaltbarem Spacerarm besteht; wasserlöslich für die Vernetzung von Zelloberflächenproteinen.

Thermo Scientific™ MS(PEG)4 Methyl-PEG-NHS-Ester Reagent

Pegylieren von Aminen (-NH2-Gruppen) auf Proteinen (Lysinreste) oder Assay-Oberflächen mit MS(PEG)n, aminreaktiven (NHS-Ester) PEG-Verbindungen mit endständiger Methylgruppe (4 bis 24 EG-Einheiten).

Thermo Scientific™ EZ-Link™ NHS-LC-Biotin

Biotinylierung von Proteinaminen (z. B. von Lysinen) mit diesem langkettigen (22.4A) NHS-Ester-Biotinylierungsreagenz, das einen membrandurchlässigen Spacerarm für die intrazelluläre Markierung enthält.

Thermo Scientific™ MS(PEG)24 Methyl-PEG-NHS-Ester Reagent

Pegylieren von Aminen (-NH2-Gruppen) auf Proteinen (Lysinreste) oder Assay-Oberflächen mit MS(PEG)n, aminreaktiven (NHS-Ester) PEG-Verbindungen mit endständiger Methylgruppe (4 bis 24 EG-Einheiten).

Thermo Scientific™ Pierce™ Immobilized TCEP Disulfide Reducing Gel

Effiziente Reduktion von Disulfidbindungen in Proteinen oder Peptiden mit diesem stabilen, geruchlosen Harz mit gekörnter Agarose, auf dem Tris (2-carboxyethyl)-Phosphin immobilisiert ist.

Molecular Probes™ Alexa Fluor™ 488 NHS Ester (Succinimidyl Ester)

Alexa Fluor™ 488 NHS-Ester (Succinimidylester)

Thermo Scientific™ Pierce™ NEM (N-ethylmaleimide)

Kleine, Sulfhydryl-reaktive (Maleimid)-Verbindung, um dauerhaft reduzierte Cysteinevon Proteinen oder Peptiden zu blockieren, um die Bildung von Disulfid-Bindungen zu verhindern.

Thermo Scientific™ BS(PEG)9 (PEGylated bis(sulfosuccinimidyl)suberate)

Vernetzen von Aminen mit Aminen mit diesen langen (21.7 A und 35.8 A) Crosslinkern aus NHS-Estergruppen und Spacerarmen mit 5 bzw. 9 PEG-Einheiten zur Verbesserung der Proteinlöslichkeit.

Thermo Scientific™ Pierce™ Iodoacetamide, Single-Use

Thermo Scientific™ Pierce™ Iodoacetamid No-Weigh™ Format ist ein sulfhydryl-reaktives Alkylating-Reagenz, das zur Blockierung reduzierter Cystein-Rückstände zur Proteincharakterisierung und Peptidkartierung verwendet wird.

APEX™ Antibody Labeling Kits

Generate ready-to-use, Alexa Fluor-labeled antibodies even in the presence of contaminants with APEX Alexa Fluor Antibody Labeling kits.

Molecular Probes™ Alexa Fluor™ 488 Protein Labeling Kit

Alexa Fluor™ 488 Protein-Markierungskit

Molecular Probes™ IANBD Amide (N,N'-Dimethyl-N-(Iodoacetyl)-N'-(7-Nitrobenz-2-Oxa-1,3-Diazol-4-yl)Ethylenediamine)

IANBD-amid (N,N'-dimethyl-N-(iodoacetyl)-N'-(7-nitrobenz-2-oxa-1,3-diazol-4-yl)-Ethylendiamin)

Thermo Scientific™ Bond-Breaker™ TCEP Solution, Neutral pH

Effiziente Reduktion von Disulfidbindungen in Proteinen mit dieser stabilen, geruchlosen 0.5 M-Lösung des TCEP-Reduktionsmittels, die sich ideal für die Herstellung reduzierender SDS-PAGE-Probenpuffer eignet.

Zenon™ Human IgG Labeling Kit

Zenon™ Alexa Fluor™ 488 Kit zur Markierung von humanem IgG

Molecular Probes™ Click-iT™ HPG Alexa Fluor™ 594 Protein Synthesis Assay Kit

Click-iT™ HPG Alexa Fluor™ 594 Assay-Kit für die Proteinsynthese

Cytiva Cy3B NHS-Ester monoreaktives CyDye

Kombiniert außergewöhnliche Fotostabilität mit hellen und intensiven Signalen. Cytiva Cy3 B monoreaktiver NHS-Ester CyDye ermöglicht eine gezielte und spezifische Markierung von Amin-Rückständen auf Antikörpern, Peptiden oder Oligonukleotiden in Fluoreszenz-Polarisationsanwendungen.

Molecular Probes™ Alexa Fluor™ 647 Carboxylic Acid, tris(triethylammonium) salt

Alexa Fluor 647 Carbonsäure, Tris(triethylammonium)-Salz

Invitrogen™ No-Stain™ Protein Labeling Reagent

Ein schnelles, einfach zu verwendendes, kovalentes Reagenz zur Proteinmarkierung, das nach dem Geltransfer auf eine Membran aufgetragen wird und einen empfindlichen, linearen Nachweis von Proteinen für die vollständige Proteinnormalisierung von Western-Blotting-Daten ermöglicht. Das Invitrogen No-Stain Reagenz kann auch als schnelle, empfindliche Gelfärbung zur Visualisierung von Proteinen in einem Gel verwendet werden.

Thermo Scientific™ DMP (dimethyl pimelimidate)

Vernetzen Sie Amine mit Aminen unter Verwendung von Dimethylpimelimidat (CAS58537-94-3), bestehend aus Imidoestergruppen und einem membrandurchlässigen, 7-atomigen Spacerarm.

Thermo Scientific™ Pierce™ Sulfo-NHS-Cross-Linker

Bereiten Sie aminreaktive Sulfo-NHS-Ester-Crosslinker vor oder verbessern Sie die Carbodiimid-Konjugation (EDC) für Peptide oder Proteine mit N-Hydroxysulfosuccinimid, CAS106627-54-7.

  spinner