Proteine D

DLL4 Rekombinantes humanes Protein, hIgG1-Fc-Tag, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante humane Protein wird von einer DNA-Sequenz exprimiert, die für die extrazelluläre Domäne (Met 1 bis Pro 524) des humanen DLL4-Präproteins (NP_061947.1) mit am C-Terminus fusioniertem Fc-Bereich des humanen IgG1 kodiert

Invitrogen™ DAPK3 (ZIPK) rekombinantes humanes Protein

DAPK3 ist eine Serin/Threonin-Proteinkinase.

DSC2 Rekombinantes humanes Protein, His-Tag, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante Protein wurde aus einer DNA-Sequenz exprimiert, die die extrazelluläre Domäne (Met 1-Arg 684) von humanem DSC2 (Q02487-1) kodiert und mit einem C-terminalen Polyhistidin-Tag fusioniert

DDR2 [N456S], rekombinantes, humanes Protein, Invitrogen™

Humanes DDR2, C-terminales Fragment, Aminosäuren R422 bis E855 (wie bei NCBI/Proteineintrag NP_006173.2), mit einer N456S-Mutation, aktiviert, N-terminales GST-HIS6 Fusionsprotein mit C3-Spaltstelle, exprimiert in Sf9-Insektenzellen.

Invitrogen™ DYRK4 Rekombinantes humanes Protein

DYRK4 ist eine Proteinkinase mit dualer Spezifität.

Invitrogen™ DDR1 humanes Protein

DDR1 ist eine Rezeptor-Tyrosinkinase, die durch Kollagen aktiviert wird.

Invitrogen™ DAPK2 Rekombinantes humanes Protein

DAPK2 ist eine Calcium-/Calmodulin-abhängige Kinase.

DMP1 Rekombinantes humanes Protein, His-Tag, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante Protein wurde aus einer DNA-Sequenz exprimiert, die das humane DMP1 (Q13316-1) (Met 1-Tyr 513) kodiert und am C-Terminus mit einem Polyhistidin-Tag fusioniert

DPP4 Rekombinantes humanes Protein, hIgG1-Fc-Tag, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante Protein wurde aus einer DNA-Sequenz exprimiert, die die extrazelluläre Domäne (Asn 29-Pro 766) von humanem DPP4 (NP_001926.2) kodiert und am N-Terminus mit der Fc-Region von humanem IgG1 fusioniert

DKK3 Rekombinantes Mausprotein, His-Tag, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante Protein wurde aus einer DNA-Sequenz exprimiert, die die extrazelluläre Domäne (Met 1-Ile 349) des Maus-DKK3-Vorläufers (NP_056629.1) kodiert und mit einem C-terminalen Polyhistidin-Tag fusioniert

Gibco™ DKK1 Rekombinantes humanes Protein

Rekombinantes humanes Dickkopf-Homolog 1 (DKK1) ist ein bioaktives Protein für den Einsatz in Zellkulturanwendungen.

DMBT1 Rekombinantes humanes Protein, His-Tag, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante Protein wurde aus einer DNA-Sequenz exprimiert, die das N-terminale Segment von menschlichem DMBT1 (NP_004397.2) (Met 1-Ser 220) kodiert und am C-Terminus mit einem Polyhistidin-Tag fusioniert

DLL1 Rekombinantes humanes Protein, His-Tag, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante Protein wurde aus einer DNA-Sequenz exprimiert, die die extrazelluläre Domäne von humanem DLL1 (NP_005609.3) (Met 1-Gly 540) kodiert und am C-Terminus mit einem Polyhistidin-Tag fusioniert

DUSP3, rekombinantes, humanes Protein, N-His.GST-Tag, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante Protein wird aus einer DNA-Sequenz exprimiert, die humanes VHR (P51452) (Met 1-Pro 185) kodiert, das mit dem N-terminalen Polyhistidin-getaggten GST-Tag am N-Terminus fusioniert

DKK1 Rekombinantes humanes Protein, His-Tag, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante Protein wurde aus einer DNA-Sequenz exprimiert, die den humanen DKK1-Vorläufer (NP_036374.1) (Met 2-His 266) kodiert und am C-Terminus mit einem Polyhistidin-Tag fusioniert

Invitrogen™ DAPK1 Rekombinantes humanes Protein

DAPK1 ist eine große Calmodulin-abhängige Kinase.

DDC, Rekombinantes humanes Protein, His-Tag, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante Protein wurde aus einer DNA-Sequenz exprimiert, die die gesamte Länge von humanem DDC (NP_000781.1) (Met 1-Glu 480) kodiert und am C-Terminus mit einem Polyhistidin-Tag fusioniert

Invitrogen™ DYRK1B rekombinantes humanes Protein

DYRK1B ist ein Mitglied der DYRK-Familie von Proteinkinasen.

Invitrogen™ DCAMKL2 (DCK2) Rekombinantes humanes Protein

DCAMKL2 ist eine Serin/Threonin-Kinase, die an der Signaltransduktion und der zellulären Kommunikation beteiligt ist.

DYRK4 Rekombinantes humanes Protein

DYRK4 Rekombinantes humanes Protein

Invitrogen™ DYRK2 Rekombinantes humanes Protein

DYRK2 wird auch als dual-spezifische durch Tyrosin-(Y)-Phosphorylierung regulierte Kinase 2 bezeichnet. Rekombinantes humanes DYRK2 voller Länge wurde in E. coli-Zellen unter Verwendung eines N-terminalen GST-Tags exprimiert.

Invitrogen™ DDR2 Rekombinantes humanes Protein

DDR2 ist Mitglied einer Unterklasse von RTKs und enthält eine eindeutige extrazelluläre Region, die eine Faktor-VIII-ähnliche Domäne umfasst.

Invitrogen™ DYRK1A rekombinantes humanes Protein

DYRK1A rekombinantes humanes Protein

Invitrogen™ DMPK Rekombinantes humanes Protein

DMPK ist eine Serin/Threonin-Kinase, die in verschiedenen Muskel- und Nervengeweben exprimiert wird.

DLL1 Rekombinantes Mausprotein, His-Tag, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante Protein wurde aus einer DNA-Sequenz exprimiert, die die extrazelluläre Domäne von humanem DLL1 (NP_005609.3) (Met 1-Gly 540) kodiert und am C-Terminus mit einem Polyhistidin-Tag fusioniert

Invitrogen™ DNA-PK humanes Protein

DNA-PK ist eine heterotrimerische, DNA-abhängige Proteinkinase, die als Reaktion auf DNA-Schäden Signalkaskaden initiiert.

DOT1L Rekombinantes humanes Protein, Invitrogen™ Sino Biological™

Dieses rekombinante Protein wird aus einer DNA-Sequenz exprimiert, die das humane N-Terminal-Segment DOT1L (NP_115871.1) (Gly 2-Lys 416) kodiert, das am N-Terminus zu zwei weiteren Aminosäuren (Gly und Pro) fusioniert

DDR2 Rekombinantes humanes Protein

DDR2 Rekombinantes humanes Protein

  spinner