man

Test

Heizplatten und Rührer

Heizplatten und Rührer

Heizplatten und Rührer sind Labortools für den Labortisch, die zum gleichmäßigen Erhitzen und Mischen verschiedener Arten von Flüssigkeiten und Lösungen verwendet werden. Herkömmliche Heizplatten werden nur zum Erhitzen verwendet, während Heizplattenrührer gleichzeitig Wärme erzeugen und mischen können. Infrarot-Heizplatten sind eine energiesparende Alternative zu herkömmlichen und kombinierten Heizplattenrührern. Heizplattenzubehör wie Temperatursensoren, externe digitale Anzeigen und Heizblöcke können mit kompatiblen Heizplatten kombiniert werden.

Unsere Heizplatten und Heizplattenrührer sind in verschiedenen Formaten erhältlich und bieten die neueste Technologie für Einzel- oder Mehrfachplattformen sowie in analogen und digitalen Formaten. Es stehen verschiedene Kapazitäten zur Verfügung, von einigen Millilitern bis zu 10 l oder mehr, mit einer Auswahl an Deckplattenmaterialien für die jeweiligen Anwendungsanforderungen.

Die Kombination aus einfacher Bedienung, zuverlässiger Leistung und erweiterter Sicherheit macht die Wahl der perfekten Heizplatten oder Heizplattenrührer einfach. Im Allgemeinen werden eigenständige Tischgeräte verwendet, um Glaswaren und deren Inhalt zu erhitzen. Wenn jedoch indirekte Wärme erforderlich ist, können Gefäße mithilfe von Zubehör wie Stativen, Bunsenstativen, Stäben usw. über der Wärmequelle aufgehängt werden.

Merkmale von Heizplatten und Heizplattenrührern
Herkömmliche Heizplatten oder Spezialheizplatten bieten Oberflächen aus Keramik, Aluminium oder Edelstahl mit mehreren Plattenformen und -abmessungen.

Das Spektrum der kombinierten Heizplattenrührer reicht von der einfachsten Rührkonstruktion bis hin zu explosionsgeschützten Modellen für gefährliche Laboranwendungen. Gleichzeitig bieten sie präzise Kontrolle und Wiederholbarkeit für eine Vielzahl von Applikationsbedürfnissen.

Heizplatten und Heizplattenrührer mit höherer Kapazität sind für optimale Robustheit ausgelegt, um hohen Belastungen standzuhalten, und bieten Ihnen die Leistung, die für umfangreiche Anwendungen benötigt wird.

Funktionsübersicht
• Oberflächen aus Keramik, Aluminium oder Edelstahl
• Aufnahme mehrerer Gefäße oder Objektträger
• Analoge oder digitale Steuerung, ermöglicht genaue Überwachung und Plattentemperatur
• Typische Betriebstemperaturen von 100 °C bis 750 °C
• Rührdrehzahlbereiche von bis zu 2.000 U/min

Ergänzend ist diverses Zubehör für Heizplatten erhältlich, z. B. Rührer und Rührstäbe, Stabentferner, Tauchsonden (oder Temperaturfühler) und transparente Schilde.

Gefilterte Suchergebnisse

Produkte von einigen unserer Lieferanten werden in den gefilterten Suchergebnissen nicht angezeigt. Bitte deaktivieren Sie alle Filter, um diese Produkte zu sehen.

Ergebnisse verfeinern

Ergebnisse verfeinern

In dieser Kategorie wurden keine Ergebnisse gefunden. Entfernen Sie einige der ausgewählten Filter und versuchen Sie es erneut.
  • (64)
  • (193)
  • (4)
  • (22)
  • (299)
  • (89)
  • (14)
  • (56)
  • (85)
  • (23)
  • (1)
  • (3)
  • (1)
  • (701)
  • (1)
  • (88)
  • (4)
  • (15)
  • (154)
  • (205)
  • (1)
  • (4)
  • (1)
  • (45)
  • (1)
  • (120)
  • (1)
  • (3)
  • (1)
  • (4)
  • (69)
  • (18)
  • (1)
  • (6)
  • (21)
  • (1)
  • (3)
  • (1)
  • (12)
  • (122)
  • (10)
  • (122)
  • (5)
  • (146)
  • (35)
  • (2)
  • (18)
  • (9)
  • (22)
  • (88)
  • (178)
  • (95)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (2)
  • (2)
  • (4)
  • (1)
  • (3)
  • (2)
  • (1)
  • (7)
  • (12)
  • (1)
  • (71)
  • (20)
  • (2)
  • (35)
  • (1)
  • (1)
  • (10)
  • (1)
  • (1)
  • (3)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (4)
  • (1)
  • (2)
  • (1)
  • (3)
  • (1)
  • (39)
  • (4)
  • (1)
  • (3)
  • (1)
  • (27)
  • (18)
  • (2)
  • (2)
  • (2)
  • (9)
  • (11)
  • (68)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (5)
  • (2)
  • (2)
  • (49)
  • (4)
  • (1)
  • (2)
  • (4)
  • (83)
  • (7)
  • (4)
  • (2)
  • (2)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (3)
  • (1)